DJI Mavic Air – Bestseller

Platz 1 – DJI Mavic Air Fly More Combo

DJI Mavic Air Fly More Combo

Unser Hauptaugenmerk liegt natürlich auf dem Spitzenreiterprodukt DJI Mavic Air Fly More Combo. Gerade in Projekten, wie DJI Mavic Air Fly More Combo müssen die hintergründigen Fakten begutachtet werden. Viele unser Tester wollten sich von der versprochenen Qualität überzeugen und kamen entsprechend mit vielversprechenden Ergebnissen zurück. Mit astreinen 96 positiven Feedbacks kommt der Spitzenreiter her und das sind keine Fake-Bewertungen, was allein schon die durchschnittliche Bewertung von 4.6 Sternen qualitativ deutlich macht. Wir mussten unsere Testparameter im Projekt DJI Mavic Air Fly More Combo so umstellen, dass wir den Kundenwünschen gerecht werden. Ganz konkret war für uns beim DJI Mavic Air Fly More Combo – Abschnitt folgendes Detail wichtig:

Omnidirektionale Hinderniserkennung, Hyperlapse, Low-Noise Design, Variable Blendenöffnung, HDR Fotos. Dass der Testsieger der DJI Mavic Air diese Eigenschaften aufweist, war uns vorher nicht bewusst. Das rechtfertigt den aktuellen Angebotspreis von 949 € auf jeden Fall. Allerdings gibt es aktuell nur eine limierte Anzahl von Auslieferungen mit der Fly-More Combo. Kauffreudige Kunden sind daher im Vorteil. Im direkten Preisvergleich ist das Produkt damit weder teuer noch günstig, sondern im Preis-Leistungsverhältnis perfekt und auch deswegen oben in unserer Liste. Super glasklare Empfehlung hat bei DJI Mavic Air der Spitzenartikel DJI Mavic Air Fly More Combo erhalten. Daher zögern Sie am besten nicht allzulange, sondern greifen Sie die aktuell noch guten Preise ab, bevor es hier für die Preise aufwärts und für ihre Entscheidung abwärts geht.

Kompakt und faltbar

Zusammengefaltet ist die Drohne gerade einmal so groß und breit wie ein iPhone. Damit ist die Mavic Air nicht nur extrem einfach zu transportieren, sie bietet für ein Gerät dieser Größe auch ganz neue Möglichkeiten. Selbst die Fernsteuerung ist schlank und faltbar und kommt im ergonomischen Design, das dir ein angenehmes Flugerlebnis bietet und dein Handy sicher hält. Und die abnehmbaren Steuerknüppel kannst du unterwegs einfach in der Fernsteuerung verwahren.

SmartCapture

SmartCapture macht Spaß und bietet eine neue, einfache, interaktive und intuitive Art, die Mavic Air per Hand zu steuern. Starte und steuere die Drohne mit Gesten und mach dann Fotos oder Videos, wie auch immer du willst.

Intelligente Flugmodi

Die Mavic Air bietet alle intelligenten Flugmodi anderer DJI Drohnen, beispielsweise ActiveTrack, QuickShot und TapFly. ActiveTrack wurde noch weiter verbessert. Es gibt zwei neue QuickShots und mit dem Rücksichtsensor kannst du TapFly verwenden, um rückwärts zu fliegen.

Merkmale

Faltbares, kompaktes Design für bequemes Tragen

Bis zu 21 Minuten Flugzeit

Reichweite mit Fernsteuerung bis zu 4 km

1/2.3″ CMOS Sensor für 12 Megapixel Fotos und 4K Videos mit 24/25/30 fps.

Flug und Aufnahme mit deinem iPhone steuern

Intelligente Features wie ActiveTrack, QuickShot, SmartCapture und TapFly

Mit SmartCapture kannst du mit einfachen und intuitiven Handgesten fliegen sowie Fotos und Videos machen

In nur 8 Sekunden 25 Fotos machen und zu einem Kugelpanoramabild mit 32 Megapixeln kombinieren

FlightAutonomy 2.0 bietet Umfelderkennung in drei Richtungen (vorne, hinten, unten)

Zusätzliche Batterien und Ersatzpropeller für noch längere Flugzeiten

⬆ Und hier noch ein technisches Video der Mavic Air: ⬆
mit 123€ Preisvorteil!
Hier geht es direkt zur Produkt Mavic Air Fly More Combo

Platz 2 – DJI Mavic Air

DJI Mavic Air ausgeklappt

Platz Nummer 2 in unserem DJI Mavic Air Test geht an die DJI Mavic Air . Wir kamen nicht drum herum, hier ebenfalls einen analytischen Blick drauf zu werfen. Gerade Feinschmecker der Branche werden hier immer schnell aufmerksam werden und deswegen haben auch wir das Teil mal besonders unter die Lupe genommen. Eine gute Anzahl von 332 Feedbacks bringt uns der 2. Bestseller hier mit sich. Abschnitt DJI Mavic Air wurde alleine schon durch diese beiden Produkten ein voller Erfolg. 4.2/5 Sterne zeigen uns hier, dass man bei dem Spitzenpreis nicht wirklich viel falsch machen kann. Die Farbe ist Platinum. Wenn du eine Mavic DJI Mavic Air hast, brauchst du kein Filmteam. Alles, was du brauchst, ist ActiveTrack. Das sieht man gerne. Der Preis 789€ ist daher alles andere als hoch. Von daher fällt der DJI Mavic im Projekt DJI Mavic Air in kein schlechtes Licht, sondern macht Lust und Hoffnung auf mehr Innovation. Lust auf DJI Mavic Air bekommen? Allerdings muss man gestehen, dass das Produkt im direkten Vergleich die teuerste Variante war. Wer jedoch auf Qualität setzt, sollte hier ein paar Euronen mehr aus der Tasche ziehen. Die DJI Mavic Air ist kein Bestseller in dem Sinne, sondern einfach ein gutes Produkt, bei dem man nichts falsch machen kann. Daher gibt es auch hier eine Empfehlung für alle, die ähnlich denken. Die DJI Mavic Airerreichen Sie über einen direkten Klick auf den orangen Button.

⬆ DJI – Mavic Air – Song of Myself ⬆

ACHTUNG! Aktuell ist nur die Ausführung in Onyx zu einem höheren Preis und mit langer Lieferzeit lieferbar!

Hier geht es zur Mavic Air auf Amazon

Platz 3 – DJI Mavic Air Profi Transportkoffer Kompakt

DJI Mavic Air Transportkoffer Kompakt

Wer seine Mavic Air liebt, der möchte sie auch gerne gut verstaut wissen! Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, die besten haben wir in den nachfolgenden Tests überprüft.

  • Premium Outdoor Case „Kompakt“ für DJI Mavic Air – klein, leicht und sehr handlich, kann auch einfach in einem Rucksack oder Tasche verstaut werden. Absolut schlagfest und 100% luft-, staub- und wasserdicht (IP67 Zertifizierung und Militär-Standard).
  • Die Drohne wird zusammengeklappt und seitlich liegend verstaut (einzigartig!) und liegt nur am Gehäuse auf. Dadurch werden Motor und Propeller besonders geschützt.
  • Das hochwertige Inlay besteht aus feinporigem PE-Hartschaumstoff und ist speziell oberflächenbehandelt um Kratzer und Verschmutzungen vorzubeugen. Alle Teile sind durch die präzise verarbeiteten Cut-outs maximal vor äußerlichen Einflüssen und Transportschäden geschützt und sind dennoch leicht zu entnehmen. TOMcase Qualität made in Germany! Passend für:
  • 1x DJI Mavic Air (zusammengeklappt) inkl. Akku, Propeller, Gimbal Cover, Motor Schutz (Propeller und Motor liegen nicht auf dem Inlay auf und werden dadurch besonders geschützt), 1x DJI Mavic Air Fernsteuerung (Standard) mit montierten Sticks, 4x DJI Mavic Air Akku (+1 Akku im Copter), 1x DJI Mavic Air Netzteil + Ladehub inkl. Anschlusskabel (werden liegend gelagert und schließt Kabelbrüche aus), 1x Paar Ersatzsteuersticks, 1x Verbindungskabel, 4 Fächer für MicroSD Karten,
  • 2 Fächer für SD Karten / Adapter, 2 Fächer für Filter; Außenmaße ca. 259 x 244 x 168 mm; Innenmaße 235 x 180 x 156 (131/25) mm; Leergewicht ca. 1,5 kg

Hier geht es zum Profi Transportkoffer Kompakt für DJI Mavic Air

Platz 4 – Transportbox passend für DJI Mavic Air mit Platz für 3 Akkus und Zubehör

Transportbox DJI Mavic Air

  • Die neue DJI Mavic Air Transportbox „Smart Edition“ von MC-CASES ist der ideale Begleiter auf Reisen und die perfekte Aufbewahrung für den Copter inklusive viel Zubehör der DJI Mavic Air und auch der umfangreichen DJI Mavic Air Fly More Combo Edition (Details siehe unten). Mit den extrem kompakten Maßen von ca. 35 cm x 22 cm x 9 cm findet die Box immer Platz in einem Reisekoffer oder Rucksack. Dennoch ist alles ideal geschützt und stets griffbereit – nichts geht verloren.
  • Der Copter und Sender befinden sich im flugfertigen Zustand ohne dass einzelne Teile, wie z.B. bei der mitgelieferten Tasche oder den Mitbewerbern, mühsam montiert werden müssen. Dies getreu unserem Slogan „Out of the box – ready to fly“ – Koffer öffnen, Copter und Sender herausnehmen und losfliegen.Die leichte und handliche Box bietet Schutz gegen Stöße, Staub und Wasser.
  • MC-CASES gewährt 5 Jahre Garantie. Die Box wurde entwickelt um sämtliches Zubehör der DJI Mavic Air aber auch der großen DJI Mavic Air Combo-Edition (bis auf die Propellerschützer) aufzunehmen. Details s.u. Das Innenleben des Koffers besteht aus hochwertigem, robustem und langlebigem Spezial-Formschaumstoff; ideal für empfindliche und filigrane Elemente sowie elektrischen Komponenten (kein anfälliger Pressformschaumstoff,
  • Hochwertige Box mit 5 Jahren Garantie. Entwickelt und konzipiert von erfahrenen und langjährigen Copter-Piloten und Inhabern von Pilotlizenzen verschiedener Klassen sowie kompetenten Konstruktionstechnikern und CAD-Experte. Ein Produkt „Made in Germany“ – Herstellung in Deutschland unter Berücksichtigung strenger Vorschriften für die Schaumstoffverarbeitende Industrie.
  • Im Detail findet folgendes Zubehör im Koffer Platz: 1x DJI Mavic Air Copter mit Akku und montierten Propellern (flugfertiger Zustand), 1x DJI Mavic Air Fernbedienung mit montierten Steuerknüppeln (flugfertiger Zustand), 2 weitere 2 Akkus, Fach für DJI Mavic RC Cable, Lightning Connector, Typ-C USB Kabel, 1x DJI Ladegerät, 1x DJI Akkuladestation, 1x Power Bank Adapter,1x Netzkabel, 1x Ersatzpropeller Set (4 Stück),1x Visitenkartenfach oder vergleichbar, 1x großes frei verfügbares Multifach

Hier geht es direkt zum Produkt DJI Mavic

Platz 5 – Tragetasche für DJI Mavic Air und Mavic Air Fly More Combo

Tragetasche DJI Mavic Air

  • Mit individuell angepasster Form für: 1x DJI Mavic Air, 3x intelligente Flugakkus, 1x Fernbedienung, 1x Ladegerät & Ladestation, 2xRocker, 2xSD Karte, 1x Propeller Guard & weiteres Zubehör
  • Hergestellt aus hochdichtem EVA-Material Schaumstoff und ABS-Kunststoff, ideales wasserdichtes Gehäuse, Anti-Crash und Anti-Scratch im Notfall, geben Sie eine glückliche und bequeme Reise
  • Starke Schale bietet maximalen Schutz für Ihre DJI Mavic Air und Zubehör, halten sie gut organisiert und die ideale Wahl auf Reisen
  • In der Nähe des Kastengriffs befindet sich ein Druckregulierventil, mit dem die Luft und das Wasser freigegeben werden
  • Außenmaße: 35,5 x 27,2 x 10,6 cm (13,9 x 10,7 x 4,2 Zoll)

Hier geht es direkt zum Produkt DJI Mavic

Platz 6 – Roboterwerk M.O.N.A. Mavic Air Dual: doppelte LED-Scheinwerfer für DJI Mavic Air

Doppelte Scheinwerfer DJI Mavic Air

  • Roboterwerk bietet ab 2019 zwei Beleuchtungssysteme (einzelne und duale Scheinwerfer) mit jeweils zwei unterschiedlichen LED-Leuchten an. Ältere Bewertungen beziehen sich auf Vorserienmodelle. Drohne nicht im Lieferumfang enthalten!
  • Diese LED-Strahler sind perfekt geeignet, um auch im Dämmerlicht noch tolle Selfies zu machen oder beim Nachtflug nahe Motive gut auszuleuchten. Das Licht erweiter die Grenzen des Fluges auf Sicht erheblich, die Drohne bleibt über Kilometer weit sichtbar.
  • Jede Lampe erreicht maximal 380 Lumen. Im „Drohnenmodus“ mit 145 Lumen leuchtet sie etwa 30 Minuten lang und kann danach einfach per Mikro-USB wieder aufgeladen werden.
  • Einzeln neigbare LEDs sorgen dafür, dass sowohl nach vorn als auch nach unten gleichzeitig Licht gerichtet werden kann.
  • Die elegante Halterung aus Aluminium wird mit einer rutschsicheren Gummibefestigung zwischen die Flügel gehängt, wo sie weder die Sensoren noch das Flugverhalten stört.

Hier geht es direkt zum Produkt DJI Mavic

DJI Mavic Air – Fazit:

Das waren unsere Top 5 aus dem Projekt DJI Mavic Air. Sie haben bemerkt, dass es einige Geimeinsamkeiten zwischen allen Produkten im Bereich „DJI Mavic Air“ gibt, aber auch gewissen Unterschiede. Gerade wenn man sich die Unterschiede vom Bestseller DJI Mavic Air Fly More Combo und vom 5.Platz anschaut, bemerkt man, dass es schon einen Test oder zumindest eine Analyse bedarf, um die richtige Produkt-Wahl zu treffen. Ich hoffe, wir konnten Ihnen ein bisschen ihre Wahl erleichtern. Sollten Sie weitere Fragen zu unserem Projekt „DJI Mavic Air“ oder generelle Anfragen haben, können Sie gern unsere Kommentarfunktion nutzen. Daten und Fakten für unsere Analyse holen wir direkt aus den Produktseiten, analysieren diese aber anschließend mit unseren eigenen Crew. Die Produkte, bei denen wir Tests angegeben haben, diese wurden von uns selbst erworben und geprüft. Bei anderen Produkten entnahmen wir die Ergebnisse aus vorhandenen Analyseergebnissen.

Hier geht's wieder zurück zu unserem Hauptartikel DJI Mavic.

Hier geht's wieder nach oben zum Anfang von DJI Mavic Air